2017

50-Jahr Jubiläum

 

 

Am Sonntag, dem 9. Juli 2017 beging unser Verein mit zahlreichen Gästen den Festakt zu seinem 50jährigen Bestehen.

 

 

 
2014/15 Abstieg aus der 1.Klasse Nordwest-Mitte
   
2012/13

Meistertitel der 2. Klasse Wachau (1. Mannschaft und Reservemannschaft), Aufstieg in die 1. Klasse Nordwest-Mitte

 

Kader: Laurenz Tanzer, Michael Zeininger; Florian Fichtinger, Ronald Griener, Nicolas Aron, Andreas Kral, Johann Kral, Christopher Kral, Manuel Größl, Severin Tanzer, Thomas Weingartner, Roman Pichler, Stephan Ocvirk, Matthias Merkl, Lukas Kirchmayer, Thomas Gutmann, Michael Jarmer, Hannes Pritz, Michael Kaiblinger, Thomas Kesman, Philipp Ocvirk, Gerald Aigner

Trainer: Wolfgang Griener

 

   

2009/10

Meistertitel der Reservemannschaft

   

2008/09

Meistertitel der Reservemannschaft

   

2007/08

Meistertitel der Reservemannschaft

   
2007   

40-Jahr Jubiläum + Eröffnung des neuen VIP-Clubs

 

Das 40-jährige Bestehen unseres Vereins wurde am 15.07.2007 mit einem Festakt zelebriert und der neu fertiggestellte VIP-Club wurde feierlich eröffnet.

   

2006/07

Meistertitel der Reservemannschaft

   

2006

Gewinn der Hallenmeisterschaft der 2.Klasse Wachau

 

Kader: Seitner, Kral Andreas, Homolka, Kral Johann, Doppler, Aigner, Eggharter, Heindl, Beneder, Tanzer, Höfler, Kral Christopher

Trainer: Johann Kral sen.

   

2005

Baubeginn des neuen VIP-Clubs

   

2004

Gewinn der Hallenmeisterschaft der 2.Klasse Wachau

   

2003

Gewinn der Hallenmeisterschaft der 2.Klasse Wachau

   

2002

Gewinn der Hallenmeisterschaft der 2.Klasse Wachau

   

2001

Gewinn der Hallenmeisterschaft der 2.Klasse Wachau

 

Kader der vier Erfolge: Jürgen Markel, Stefan Gintenstorfer, Laurenz Tanzer, Roland Dewisch, Manfred Handl, Markus Homolka, Markus Hofer, Andreas Kral, Johann Kral jun., Christopher Kral, Christian Hahndl, Andreas Doppler, Wolfgang Jarmer, Johannes Seitner, Andreas Heindl, Franz Ettenauer, Martin Eggharter, Gerald Aigner, Roberto Del-Rey, Christian Stub-Lars

Trainer: Johann Kral sen.

   

1997/98

Abstieg aus der 1.Klasse Nordwest Mitte

   

1991

Hochwasser in Krems-Stein - anschließend Baubeginn der Kantine

   

1989/90

Meistertitel der 2. Klasse Wachau, Aufstieg in die 1. Klasse Nordwest-Mitte

 

Kader: Gintenstorfer, Wögrath, Fichtinger, Jarmer, Dewisch, Ettenauer, Rohrböck, Popp, Haslinger, Andreas Kral, Reininger, Richard Homolka, Gleich, Gruber, Flicker, Placer, Wölfl, Brenner

Trainer: Wolfgang Griener

 

 

 

   

1989

Gewinn der Hallenmeisterschaft

 

Kader: Schulmeister, Dewisch, Rohrböck, Ettenauer, Haslinger, Gruber, Jarmer, Wögrath, Johann Kral sen., Richard Homolka, Andreas Kral

 
 

 

 


1978

Baubeginn der Kabine

 
 

 

  


 

1974

Abstieg aus der 1.Klasse Nordwest Mitte

   

1970/71

Meistertitel der 2. Klasse Wachau, Aufstieg in die 1. Klasse Nordwest-Mitte

 

Kader: Possack, Gattermann, Brenner, Höferl Karl, Starek, Kral, Murhammer, Krail, Brückl, Kienbacher, Haiminger, Kreutzer L., Fleischhacker, Schönanger, Schmidt, Timm, Bergtaler, Herndler

   

1967

Gründung des 1.FC Union Stein, herausgegangen aus der katholischen Jugend Stein

 

Der erste Vorstand bestand damals aus folgenden Personen: Helmut Pötschner, Gerasimos Garnelis, Hans Horninger, Horst Timm, Fritz Mayer, Karl Specht, Johann Hartner, Franz Brückl, Adolf Höferl und Johann Kral sen.

Trainer der Mannschaft war Franz Kienbacher